FANDOM


Eine Major-Strafe stellt eine fünfminütige Strafe dar. Sie wird in der NHL meist nach Schlägereien (fighting) ausgesprochen. Die entsprechende Mannschaft bleibt fünf Minuten in Unterzahl, egal ob ein Tor fällt, oder nicht. Erhält ein Spieler seine dritte Major-Strafe in einem Spiel, so ist er für den Rest des Spieles gesperrt, darf aber nach fünf Minuten ersetzt werden.

Sollten nach einer Schlägerei je ein Spieler pro Mannschaft eine Strafe erhalten, so werden die Mannschaften "aufgefüllt" und spielen mit je fünf Feldspielern und einem Torwart weiter.